Einladung zur Unternehmerreise in die Region Piemont

Für Handelsvertreter der Branchen Gas-, Wasser-, Heizungstechnik sowie Lüftungs- und Klimainstallation | 08.-10. Oktober 2018

Die Italienische Handelskammer München-Stuttgart organisiert regelmäßig branchenspezifische Unternehmerreisen nach Italien, um deutschen Firmen die Möglichkeit zu bieten, neue Lieferanten zu finden und Geschäftskontakte mit italienischen Firmen zu knüpfen.

Im Oktober lädt die Italienische Handelskammer zu einer Fahrt nach Novara (Region Piemont) ein. Dort erhalten die Reiseteilnehmer die Gelegenheit zu B2B-Gesprächen und Firmenbesichtigungen. Die Reise umfasst folgende Leistungen für max. 1 Teilnehmer pro Firma:

– B2B-Gespräche mit italienischen Unternehmen
– Besuche bei Unternehmen aus der Provinz Novara
– Bis zu 3 Hotelübernachtungen inkl. Frühstück in Novara
– Verpflegung laut Programm (2x Mittagessen vom Buffet)
– Erstattung der angefallenen Reisekosten (bis zu 400 EUR – Pauschalbetrag).

Nähere Informationen finden Sie hier: Einladung & Programm Novara

Bei Interesse senden Sie bitte die ausgefüllte Voranmeldung an die Italienische Handelskammer München-Stuttgart zurück: Voranmeldung Novara

2018-09-21T10:43:43+00:0007.08.2018|