Sales Excellence

Aktuelle Ausgabe

Sales Excellence Nr. 5 vom 6. Mai 2020

  • Mit starken Netzwerken gegen das Schubladendenken
  • „Geteiltes Wissen verdoppelt sich“
  • Weg von Positionen, hin zu Rollen
  • Die Kunden nicht alleine lassen
  • Aus der Not eine Tugend gemacht
  • Klassische Provisionssysteme werden ausrangiert
  • „Trends proaktiv voraussehen“
  • Besser auf Frühindikatoren konzentrieren
  • Investition in die mentale Fitness der Mitarbeiter
  • Einfach mehr Vertriebspower
  • Über Änderungen besser vorher einigen
  • Standardisierte Kontaktverbote in Kündigungsschreiben

 

Top-Themen dieser Ausgabe

Mit starken Netzwerken gegen das Schubladendenken
Fähigkeiten und Stärken werden nicht durch das Geschlecht bestimmt. Eine Frau ist nicht automatisch empathisch oder intuitiv, ein Mann nicht pauschal selbstbewusst und mutig. Doch gerade Frauen werden oft in eine Schublade gesteckt – und das nicht nur von Männern: Sie stecken sich selbst in diese Schublade, wie Vertriebsexpertinnen berichten.

Die Kunden nicht alleine lassen
Die Coronakrise hat Auswirkungen in allen Wertschöpfungsstufen des Vertriebs. Sales Excellence hat nachgefragt, wie Unternehmen die Probleme im Vertrieb meistern. Es zeigt sich: Viele nutzen die Krise aktiv als Chance für neue Wege.

Aus der Not eine Tugend gemacht
Virtuelle Vertriebstrainings sind nichts wirklich Neues. Aber in Zeiten von Corona sind sie oft die einzige Möglichkeit, den Weiterbildungsbedarf für Mitarbeiter und Führungskräfte im Vertrieb zu sichern. Wir haben uns unter Trainingsanbietern umgehört, welche Erfahrungen sie mit dem digitalen Angebot gemacht haben und ob sich daraus ein Zukunftstrend ableiten lässt.

„Trends proaktiv voraussehen“
Kundenorientierung im Vertrieb ist zentrales Thema der 2. Zukunftswerkstatt Sales Excellence. Referent Florian Groß von Texas Instruments erklärt im Interview, welche Möglichkeiten der Vertrieb der Zukunft nutzen sollte.

Besser auf Frühindikatoren konzentrieren
Spätindikatoren erlauben lediglich eine Analyse der zurückliegenden Entwicklungen. Statt sich in Zahlen, Daten und Fakten der Vergangenheit zu verrennen, ist es für eine effektive Vertriebssteuerung sinnvoller, die Aufmerksamkeit frühzeitig auf die erfolgsentscheidenden Kennzahlen zu richten.

Ihre Anzeige in der Sales Excellence

Sie suchen einen Vertriebspartner und möchten in der Sales Excellence eine Anzeige schalten? Details erfahren Sie hier.

Leseprobe Sales Excellence

Oder wenden Sie sich direkt an den Springer-Verlag! Hier werden Sie individuell beraten.

Mediaberatung:
slx-stellenmarkt@springernature.com

Die CDH ist Stimme für Handelsvertreter und Selbständige im Vertrieb

Wir vertreten die Interessen von fast 34.000 Vertriebsunternehmen aller Branchen in Deutschland.
Werden Sie jetzt Teil unseres Netzwerks – und profitieren Sie von konkurrenzlosen Vorteilen!